Sabaton, Eluveitie, Judas Priest, Kiss,… – Heavy News

Sabaton arbeiten am Carolus Rex-Nachfolger. Die Power Mataller stehen also wieder im Studio und nehmen auf, was das Zeug hält. Wir sind gespannt ob die Scheibe mit ihrem Vorgänger mithalten kann. Es soll im Frühjahr 2014 erscheinen.

Judas Priest werden

gelb! Richtig gehört..ehm gelesen. Die Briten hatten einen Gastauftritt bei den „Simpsons“ (sollten jedem ein Begriff sein? Nein? dann hier) Die Folge wurde zum ersten mal am 5. Januar in den USA ausgestrahlt. Nachzusehen auf Youtube.

Das Headbangers Open Air kündigt neue Bands an: Whiplash (USA), ADX (FR) und die Lizzies (ESP). Whiplash spielen eine so genanntes „Power and Pain Special Set containing 7 songs from Power and Pain, 5 from Ticket to Mayhem and few more songs“. ADX werden ihren 2012 ausgefallenen Gig nachholen und die Lizzies? Die sind einfach nichts für schwache (Männer-)Nerven. Viel Spaß denen, die das Festival besuchen werden:)

Das nächste Opeth-Album soll nach Aussage des Sängers „episch“ und „ungewöhnlich“ klingen. Auch sollen echte Streicher darauf zu hören sein. Schuld daran sei sein Nebenprojekt Storm Corrosion mit Steven Wilson. Klingt interessant.

Am 27. Dezember ist Schluss mit lustig. Zumindest für Vomitory. An besagtem Tag spielen sie ihr letztes Konzert nach immerhin 24 Jahren Bandgeschichte. Über eine mögliche Reunion ist noch nichts bekannt. Unterstützt werden sie hierbei von Johann Hegg (Amon Amarth), Lars Göran Petrov (Entombed) und Tomas Lindberg (u.a. At The Gates). Da rockt das Haus!

Kiss wissen auch nicht, was sie wollen. Nach neusten Informationen sei die Hall-of-Fame-Show in Originalbesetzung doch nicht so wahrscheinlich wie bisher gedacht. Ace Frehley soll Extra-Wünsche geäußert haben, die der Band nicht zusagen und Paul Stanley hält die Show in Originalbesetzung (im Gegensatz zu Gene Simmons) sowieso für unwahrscheinlich.

Kleiner Nachtrag von gestern:

Eluveitie wurden für die Swiss-Awards nominiert! Die Nominierung betrifft die Kategorie „Best Live Act National“. Tja, sowas passiert, wenn man in seiner Heimat eine große Nummer ist. Herzlichen Glückwunsch und ich hoffe, dass es nicht nur bei der Nominierung bleibt;)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s