Geeze Butler, Metallica, Dream Theatre, Rock Meets Classic,… – Heavy News

(Bleibe über kommende Veröffentlichungen auf dem neusten Stand: hier)

Twilight wird sich noch vor erscheinen ihres 3. Albums auflösen. Das bedeutet, dass es diese Band nach 9-jähriger Existenz ab spätestens März nicht mehr geben wird.

Geeze Butler (Black Sabbath) hat zusammen mit dem Bass-Hersteller Lakland und EMG seinen Signature-Bass entwickelt. Das Instrument soll nun auf der Musikmesse NAMM vom 23.-26.01. vorgestellt werden.

Metallica, ganz recht: METALLICA \m/, gehen 2014 ins Studio um ein neues Album einzuspielen. Wird auch höchste Zeit, das letzte Album ist immerhin schon von 2008! Nachdem die Ausreden ausgegangen seien, müsse sie jetzt wohl oder übel mal mit dem Album anfangen. Na dann, los!

Dream Theatre ziehen gen Europa. Vom 25.01.-18.02. wird sich die Band auch in deutschsprachigen Ländern auf die Bühne stellen um ihr neues, selbstbetiteltes Album der breiten Öffentlichkeit auch live zu präsentieren.

Auch 2014 wird es eine neue Auflage der Rock Meets Classic-Konzertreihe geben. Dieses Jahr wird niemand anderes als Alice Cooper mit am Start sein. Außerdem mit dabei: Joe Lynn Turner von Rainbow, Bernie Shaw und Mick Box von Uriah Heep, Midge Ure von Ultravox und Kim Wilde. Das Ereignis wird vom 09.03. bis zum 05.04.2014 in verschiedenen Locations in ganz Deutschland stattfinden.

Twisted Sister verschlägt es zurzeit vor die Kamera. Die Band ist dabei eine Dokumentation über sich selbst zu drehen, die viele bis jetzt unbekannte Fakten, Anekdoten und Bandinterviews beinhalten soll. Produziert wird das ganze von Andrew Horn und trägt den Namen „We are Twisted F*cking Sister“.

Am 19.01. gibt es in der Rock City Radio Show Berlin von 17 bis 18 Uhr ein Interview mit den schwedischen Rotzrockern Nicke Andersson und Dregen zu hören. Wer also ein Fan von The Hellacopters, Dregen, Backyard Babies oder Imperial State Electric ist, sollte also unbedingt einschalten. Berliner können die Sendung über den Radiosender ALEX mitverfolgen (88,4 MHz und 90,7 MHz) Für den Rest: hier im Stream.

Neuigkeiten von In Mourning. Nach 14 Jahren in der Band wird sie der Drummer Christian Netzell aufgrund von musikalischen Differenzen verlassen. Mattias Bender wird die Band vorläufig bei Live-Auftritten unterstützen. Auch werde die Band weiter an einem neuen Album arbeiten.

Against the Plagues haben einen neuen Gitarristen in ihren Reihen. Der Mann heißt Aaron Covarrubias und wird Marco Martell ersetzen, der die Band aus freien Stücken verließ.

Auch Majesty trennen sich von ihrem Gitarristen Carsten Kettering. Dieser musste die Band nach gerade einmal einem Jahr wieder verlassen, da sie nicht mit seinem Beruf vereinbar war. Während ihrer Dezember-Shows wird die Band von Andi Siegl an der Gitarre unterstützt.

Auch Transcenting The Flesh leiden unter Mitgliederverlust. Die Band gab bekannt, dass ihr Sänger David Osborne die Band verlässt. Nun ist sie auf der Suche nach einem Ersatz.

Wormed unterzeichnen einen Plattenvertrag mit Season of Mist. Die Sci-Fi-Technical Death Metal-Band veröffentlichte im vergangenen Jahr das Album „Exodromos“ und arbeitet zur Zeit an neuem Material.

Es gibt große Neuigkeiten von den Prog Metal-Legenden Vauxdvihl. Die Band gab bekannt ihren kompletten Katalog via Century Media Records erneut zu veröffentlichen!

CVLT Nation hat eine Compilation mit Covern von Liedern der Band Discharge veröffentlicht. (hier anhörbar)

Locrian kommen für ein Konzert nach Deutschland. Die Band wird am 12. April auf dem Dude Fest in Karlsruhe auftreten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s