Munarheim – Nacht und Stürme werden Licht

Munarheim - Nacht und Stürme werden Licht

Da ist es also. Das von „Experten“ lang erwartete Debüt der Coburger Folk Metaller von Munarheim erschien dieses Jahr mit dem poetischen Titel „Nacht und Stürme werden Licht“. Und das warten war nicht umsonst, denn was die Jungs und Mädels hie abliefern liegt ganz weit über dem Durchschnitt und muss selbst Vergleiche mit den größeren Bands des Genres wie Dornenreich oder den frühen Alcest nicht scheuen. „Nacht und Stürme werden Licht“ lädt schon wie das erste Lebenszeichen der Band aus dem Jahr 2009 („Und der Wind sang“, Düsterwald Produktionen) zum träumen ein und schickt den Hörer auf eine Musikalische Reise durch die Natur. Dabei kommen die 8 Musiker/innen ohne einen einzigen Keyboard-Ton aus. Munarheim beschränken sich nicht strikt auf Folk Metal, sondern erweitern diesen auch gerne einmal. So spürt man beispielsweise an manchen Stellen einen Hauch von Schwarzmetall, was weitere Abwechslungen zum Album hinzufügt. Alles in allem ein wirklich sehr gelungenes Erstwerk, dass man sich unbedingt anhören sollte.

Anspieltipps:

Terra Enigma

Was weiland war

Bandpages:

 Homepage   Facebook   Youtube   Bandcamp

Advertisements

Eine Antwort zu “Munarheim – Nacht und Stürme werden Licht

  1. Pingback: Best of Blog 2014 | Metal Viewer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s