Skratte – Kapitel I – Hass im Geiste

Skratte - Kapitel I - Hass im Geiste

Skratte ist ein junges deutsches Ein-Mann-Projekt, das 2012 von Hevnbrann ins Leben gerufen wurde und 2013 mit „Kapitel 1 – Hass im Geiste“ sein erstes Demo auf den Markt brachte.

 Die 5 Songs bringen es auf 22 Minuten und kommen digital oder in einem Digipak (blutverschmiert, wenn man zu den ersten 33 Glücklichen gehört) daher. Von den 22 Minuten sind die ersten gut 2,5 ein Klavierintro, melancholisch, aber bereits oft gehört. Gleichzeitig ist es der Song mit der besten Soundqualität, der Rest klingt dagegen eher mau, für ein in Eigenregie aufgenommenes Demo aber ganz ok. Auf musikalischer Ebene bietet Skratte Black Metal mit viel Sinn für Melodie im Riffing und den Vocals. Diese sind etwa auf einer Ebene mit den Gitarren und die Drums sind auch nicht gerade weit im Hintergrund. Den Anfang macht „Doch knisternd erlischt das Feuer„, ein 6-minütiges Stück, bei dem sich die Melodien noch dezent im Hintergrund halten, ohne gänzlich im Sound unterzugehen. Bei „Misanthropic Hate“ sind sie dagegen etwas präsenter, auch wenn der Song ähnlich gestrickt ist wie sein Vorgänger. „Leblos“ setzt weiter auf Black Metal, hat allerdings etwas Hall in den Vocals und lässt selbige in depressive Gefilde abschweifen. Die Melodien sind hier von den Black Metal-Songs am stärksten ausgeprägt. Den Abschluss des Albums bildet das akustische „Im Schatten meines Eigenwahns – Part 1„, welcher auf dem 2. Demo eine würdige Fortsetzung erhält. Akustikgitarre und Schlagzeug gepaart mit flüsternden Screams, bilden einen melancholischen Ausklag, der zeigt, dass Skratte musikalisch nicht nur im Schwarzmetall unterwegs ist. Das schürt natürlich Hoffnung auf weitere Veröffentlichungen dieser Art!

Alles in allem kein schlechtes Debüt, zwar nicht weltbewegend, aber das kann ja noch werden! Und wenn man bedenkt, dass es sich dabei nach eigener Aussage nicht um die besten Stücke handelt, die er in Reserve hat, dann bleibe ich mal gespannt.

Links:

Homepage    Facebook    Bandcamp    Youtube    Metal-Archives

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s