XCIII – Like a Fiend in a Cloud

XCIII - Like a Fiend in the cloud

„Atmospheric Metal“…fehlt da nicht noch ein Black dazwischen? In 90% der Fälle sicher, aber nicht so bei den Franzosen XCIII, die dafür aber noch ein Progressive davor benötigen, zumindest wenn es nach der Metal-Enzyklopädie geht. Doch was ist eigentlich Atmospheric Metal? Das zeigten XCIII bereits 2013 auf ihrem Debüt „Like a Fiend in a Cloud„.

Eingeleitet wird das ganze durch ein klassisches Piano-Stück („Rêverie Nocturne„), das wirklich schön klingt und den Hörer in einen prunkvollen Ballsaal entführt, bevor „Bal Macabre“ direkt anschließt und sofort wissen lässt, wie Atmospheric Metal klingt. Emotionaler Gesang zwischen Singen und Kreischen trifft auf verträumte Gitarren, vertrackte Drums und das immer wieder auftauchende Piano. Soweit so genial, streuen die 4 Franzosen immer wieder progressive Versatzstücke in die Songs ein, die das Album zwar schwerer verdaulich machen, aber den Songs nie im Wege steht. Auch haftet dem Album immer ein leichter Gothic-Vibe an, durch den das Werk filigraner und leichter wirkt. „Autumn Calls“ reißt dann die Struktur aus der Verankerung und liefert akustische Klänge mit großartigem Gesang. Ein absolutes Highlight des Albums, bevor sich „Perpetual Place“ wieder etwas härteren Klängen hingibt, was auch bis zum Ende so beibehalten werden soll.

XCIII nehmen den Hörer mit auf eine Reise, ob er will oder nicht, er wird einfach aufgesogen in eine großartige und dichte Atmosphäre. Doch statt, wie im atmosphärischen üblich, ein Riff über das ganze Album zu ziehen, erfindet sich die Band alle paar Augenblicke neu ohne die Stimmung zu zerlegen. Die Franzosen sind frisch und mit Herzblut bei der Sache und wer es dann noch schafft ein derart großartiges Werk auf die Beine zu stellen, der hat deutlich mehr Fans verdient!

Links:

Facebook    Homepage    Myspace

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s