Vomit of Doom – Magnus Cruelty

081_1

Vomit of Doom gründeten sich 2009 im sonnigen Argentinien. Seitdem hat die Formation konstant kleinere Veröffentlichungen raus gehauen, die Neuste im Katalog hört auf den Namen „Magnus Cruelty“ und liefert 9 Songs mit einer Spielzeit von gut 20 Minuten. Nicht gerade viel, aber die Band geht dafür voll zur Sache.

Die EP startet mit Dark Ambient als Intro bevor die Gruppe in die Vollen geht und rotzigen, angepissen Black Thrash vom Stapel lässt. Mit rohem Sound und viel Punk im Blut liefern die Argentinier schnelle Old School Thrash-Salven mit schwarzer Tönung ab und machen dabei ordentlich Spaß. Rohes, schnelles Riffing peitscht die Songs voran, unterstützt von kraftvollem Drumming heizen die zwischen 2 und 3 Minuten angesiedelten Songs nur so an einem vorbei und bringen die Nackenmuskeln in Bewegung. Dazu gesellen sich sehr punkige, rohe Vocals, die das ganze zu einer herrlich räudigen Orgie werden lassen. Pausen lassen Vomit of Doom kaum zu, lediglich das erwähnte Intro, das aus einem Telefonat bestehenden „Interlude“ und das Outro nehmen Tempo raus, danach geht es wieder in die Vollen. Die Band bleibt dabei näher am Thrash denn am Black und nutzt letzteres mehr um dem ganzen eine unheilige, räudige Aura zu verleihen, während sich immer wieder sägende Riffs aus dem Klangbild abheben und Solos abfeuern. Die EP ist für die Masse an Songs ziemlich kurz und bietet wenig Abwechslung, durch die gezeigte Spielfreude wird das allerdings locker wieder wettgemacht und macht auch nach 10 Durchläufen ordentlich Bock.

Wer tierisch Bock hat auf direkten, rotzig punkigen Thrash, der in Richtung Black Metal schielt und einfach ohne Kompromisse sein Ding durchzieht, der bekommt mit Vomit of Doom und „Magnus Cruelty“ genau das was er braucht. Ohne Schnörkel, mit rohem Sound, die volle Old School-Breitseite. Verwesung der Lautsprecher mit inbegriffen 😉

Links:

Blogspot    Facebook    Metal-Archives

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s