Nocternity, Beheaded, Green Death, Meadows End,… – kleinere News

Ende Januar erscheint das Buch „Underground Never Dies“ über Doomentia Press. Es ist ein Buch über die Anfänge des Extreme Metal und beinhaltet insgesamt 500 Seiten mit Bildern, Interviews und vielem mehr. Die ersten 500 Exemplare werden mit einer Beilage, bestehend aus einer 12“-LP mit Songs von Slaughterlord, Mutilated, Incubus (heute Opprobrium), Poison, Exmortis, Fatal, Armoros, Mental Decay, Funeral Nation und Insanity, versehen.

Ein „neues“ Album gibt es bald auch von Nocternity. Naja..nicht ganz neu. Die Griechen werden ihr Debüt-Album „Onyx“ aus dem Jahr 2003 wieder veröffentlichen, nachdem es bereits geraume Zeit vergriffen war. Erscheinen wird es sowohl als CD als auch als LP. (Song: Secreta Ayra (The Key)

Es gibt ein Update von Beheaded. Weiterlesen